Neues Lehrbuch “Asset Pricing – Finanzderivate und ihre Systemrisiken”

Das Buch “Asset Pricing – Finanzderivate und ihre Systemrisiken” widmet sich nicht nur den Finanzderivaten, sondern auch den mit diesen einhergehenden Systemrisiken, die sich im Rahmen der Finanzkrise sehr deutlich manifestiert haben.

In den einzelnen Kapiteln werden verschiedene derivative Instrumente wie Futures, Forwards, Swaps und Optionen behandelt. Aber auch Zinsen und Anleihen werden thematisiert, da sie häufig als Basisinstrumente eingesetzt werden.

Nebst Grundlagen und Definitionen sowie Funktionsweisen und Bewertungsmöglichkeiten werden dem Leser auch konkrete Beispiele zur Verdeutlichung der kritischen Aspekte des Einsatzes derivativer Finanzinstrumente aufgezeigt. Die Kapitel werden jeweils mit einigen Übungsaufgaben abgeschlossen.

Ausserdem befasst sich das Buch in zwei weiteren Kapiteln zum einen mit den Funktionen und Dysfunktionen der Finanzmärkte und zum anderen mit gewissen Modellen und Konzepten, wie Wachstum, und deren Verbindung mit Derivaten.

https://www.springer.com/us/book/9783658199012

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *