Category Archives: Deutsch

Wachstum in Frage stellen

Die Gesellschaft ist schwer krank. Sie muss aufhören, ihr Heil im Wachstum zu suchen. Gastbeitrag von Marc Chesney in TagesAnzeiger, 13.2.2017

Der Terror ist Resultat einer bankrotten Politik

Wer finanziert Terroristen? Wer liefert ihnen Waffen? Wer kauft ihnen Erdöl ab? Mehr dazu unter: http://www.infosperber.ch/Artikel/Politik/Terroranschlage-Berlin-ist-Resultat-einer-bankrotten-Politik

Erhärteter Verdacht auf Insiderhandel vor 9/11

Unbekannte hatten auf Kursstürze von betroffenen Airlines, Banken und Versicherungen spekuliert. Doch Namen sind unter Verschluss. Mit einer aufwändigen Analyse der damaligen Börsenbewegungen haben drei Autoren in der Schweiz die Existenz von dubiosen Geschäften in den Tagen vor 9/11 wissenschaftlich und statistisch nachgewiesen. Möglicherweise waren Insider am Werk. Laut Marc Chesney müsste eine neue Untersuchung read more »

Initiative fordert eine revolutionäre Steuer

Eine automatisch erhobene Mikrosteuer auf alle elektronischen Transaktionen, die Schritt für Schritt die meisten Steuern ersetzt: Diese Idee soll dem Stimmvolk unterbreitet werden. Artikel in der Berner Zeitung, 3.11.2016 (pdf)

Eine Frage der Werte

Im Gespräch mit dem Oec. Magazin erläutert Marc Chesney seine persönlichen Ansichten zum Thema “Verantwortung und Fairness” auf dem Finanzplatz. Interview im Oec. Magazin, Juni 2016

CAS Nachhaltige Entwicklung der Universität Bern

Am 5. und 6. September 2016 findet im Rahmen des CAS Nachhaltige Entwicklung des Interdisziplinären Zentrums für Nachhaltige Entwicklung und Umwelt der Universität Bern das Modul “Die Finanzsphäre und ihre Systemrisiken” statt. Weitere Informationen finden sich unter folgendem Link: Kursprogramm 2016 (pdf)  

«Das Grundeinkommen wäre in der Schweiz umsetzbar»

Die Debatte um das bedingungslose Grundeinkommen läuft auf Hochtouren. Der Zürcher Finanzprofessor Marc Chesney will dafür stimmen. Er hält die Idee für realisierbar – unter einer Bedingung. Interview in der Handelszeitung, 18.5.2016: http://www.handelszeitung.ch/politik/das-grundeinkommen-waere-der-schweiz-umsetzbar-1069115#disqus_thread

Stabilisierende Mikrosteuer

Die Politik des billigen Geldes dient nur den Grossbanken. Marc Chesney spricht sich für ein Trennbankensystem aus und legt mit der Mikrosteuer und der Zertifizierung von Finanzprodukten zwei weitere Lösungsvorschläge auf den Tisch. Interview in UnternehmerZeitung, 4/2016 (pdf)

Bessere Bildung statt hohe Boni

Marc Chesney und Brigitte Maranghino-Singer haben in einem Artikel, der in einer gekürzten Fassung im Tages-Anzeiger vom 30. Dezember 2015 erschienen ist, die Verbindung zwischen überdimensionierten Boni und den Sparmassnahmen im Bildungsbereich analysiert. Tages-Anzeiger, 13.1.2016 (pdf) Ausführliche Version, Dezember 2015 (pdf)  

Mutter, warum hast du mich verlassen? Die Passion in der Wirtschaftskrise

An der Universität Zürich findet im Rahmen der Reihe «Leid-Bilder. Die Passionsgeschichte in der Kultur» am Dienstag, den 1. Dezember 2015 von 18.15 Uhr bis 20.00 Uhr folgende Veranstaltung statt: “Mutter, warum hast du mich verlassen? Die Passion in der Wirtschaftskrise” mit Prof. Dr. Daria Pezzoli-Olgiati sowie Prof. Dr. Marc Chesney von der Universität Zürich read more »